Jugend-Streichorchester Lauterbach-Schlitz im Lauterbacher Hohhaus

– wir holen die Streicher in den Focus!


Termin:

Datum:
Donnerstag, 27. Juni 2024

Uhrzeit:
19:00 Uhr

Ort:
Rokoko-Saal des Lauterbacher Hohhauses


Zu einer besonderen Serenade lädt die musikkulturschule gGmbH für Donnerstag, 27.06.2024 um 19.00 Uhr in den Rokoko-Saal des Lauterbacher Hohhauses ein. Ein Streichorchester sowie mehrere Streicherensembles, bestehend aus 22 talentierten jungen Schülerinnen und Schülern der musikkulturschule in Lauterbach (Leitung Helmut Ströher) sowie der Musikschule der Stadt Schlitz (Leitung Susanne Behounek) wird ein Konzertprogramm mit Geigen, Bratschen, Celli und Kontrabässen gestalten. Unter der Leitung der beiden Lehrerinnen Felicia Eisenmeier und Sophia Mott werden die über Monate einstudierten Stücke präsentiert. Hierbei wird die engagierte Streichinstrumentenarbeit beider Schulen in den Mittelpunkt gestellt – wer um die intensive Beschäftigung mit einem Streichinstrument bis zur Vorspielreife weiß, weiß welche Leistungen sowohl der SchülerInnen als auch der betreuenden Lehrerinnen mit diesem Konzert verbunden sind.

Interessierten Eltern, Großeltern, Kindern, Jugendlichen sowie Erwachsenen und Senioren wird an diesem Abend die Möglichkeit geboten, in den Klang und die Spielweise der oben genannten Streichinstrumente einen tieferen Einblick zu gewinnen und sich bei den begeisternden Lehrerinnen sowie der musikkulturschul-Leitung weitergehend zu informieren. Es sind alle herzlich eingeladen – der Eintritt zu diesem Konzert ist frei, über eine Spende freuen wir uns.