Unterrichtsfächer

Der Instrumental - und Gesangsunterricht bildet den Kern des Unterrichtsangebotes der musikkulturschule: Eine Vielzahl an Fächern und Lehrkräften garantiert, dass fast jeder musikalische Wunsch erfüllt werden kann.

Wer dennoch das Instrument seiner Träume nicht darunter findet, sollte unbedingt Kontakt zu uns aufnehmen - wir helfen weiter und können bei mehrfach und/oder hartnäckig bekundetem Interesse auch neue Instrumentalfächer einrichten.

Der Instrumental- und Gesangsunterricht wird als Einzel- und Kleingruppen-unterricht angeboten.


Fach Lehrkraft
Akkordeon Christine Ronecker
  Larissa Schnellbach
  Helmut Ströher
 Blockflöte Reinhard König
  Silke Pohl
  Christine Ronecker
  Helmut Ströher
  Beate Weitzdörfer
  Christian Wiegand
  Daniela Witte-Olteanu
  Birgit Witzel
Bratsche Felicia Eisenmeier
Cello Sophia Mott
Dudelsack Oliver A. Trunk
E-Bass Robert Langstroff
E-Gitarre André Barthelmes
  Marc Beier
  Robert Langstroff
Euphonium Peter Golling
Fagott Helmut Ströher
Geige Felicia Eisenmeier
  Wladimir Pletner
Gesang Railli Orrava
Gitarre André Barthelmes
  Rolf Jacob
  Robert Langstroff
  Beate Weitzdörfer
  Christian Wiegand
Horn Peter Golling 
  Renate Chalupa
Jazz-Gitarre André Barthelmes
  Robert Langstroff
Keyboard Oxana Becker
  Christine Ronecker
  Larissa Schnellbach
  Birgit Witzel 
Klarinette Bernhard Lauda
Klavier Oxana Becker

Wigbert Bien
  Anna Granowsky
  Reinhard König
  Ana Mil
  Tatjana Rogoshnikow
  Christine Ronecker
  Larissa Schnellbach
  Helmut Ströher
  Birgit Witzel
Kontrabass Sophia Mott
Mandoline André Barthelmes
  Robert Langstroff
Melodica Ingrid Lind
  Birgit Witzel
Oboe Helmut Ströher 
Orgel Helmut Ströher
Panflöte Wigbert Bien
Posaune Peter Golling
Querflöte Daniela Witte-Olteanu
Saxophon Bernhard Lauda
Saz/Langhalslaute Mukdad Mohammed
Schlagzeug Sebastian Kunz
  Marc Beier
Tenorhorn Peter Golling
Trompete Renate Chalupa
  Bernhard Lauda
  Christian Wiegand
Tuba Peter Golling
Ukulele André Barthelmes
  Robert Langstroff
Veeh-Harfe Christine Ronecker
Logo des Landes Hessen Gefördert durch das
Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst