Panflöten-Unterricht für Anfänger

Ein altes Instrument sucht neue Wege

Die Panflöte ist ein sehr altes Blasinstrument, gebaut aus verschieden großen Rohren aus Holz oder Bambus. Sie ist in vielen Kulturen beheimatet, am bekanntesten sind die Flöten aus den Anden Südamerikas und die bogenförmig angeordnete Panflöte aus dem Balkan.

Herausragender Musiker auf der Panflöte ist George Zamfir, der dem Namen des Instrumentes auch einen unverwechselbaren Klang hinzufügte. Allzu leicht wird die Panflöte auf Folklore und Weltmusik reduziert. Aber sie ist ein anspruchsvolles Instrument, das seinen Weg auch in die Klassik gefunden hat. Wigbert Bien, ausgebildeter Klavierpädagoge, studiert seit vielen Jahren Panflöte und gibt für die musikkulturschule seine Erfahrung und sein Können an Interessenten jeden Alters weiter.

Dieser Kurs richtet sich an alle, die Panflöte erlernen möchten oder dies in Erwägung ziehen. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Der Kurs findet sowohl in Kleingruppen als auch in Einzelunterricht statt - dies richtet sich nach den indivduellen Wünschen der TeilnehmerInnen.

Kursleitung:

Wigbert Bien

Termin:

tba

Ort:

musikkulturschule

 

Logo des Landes Hessen Gefördert durch das
Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst