Die weibliche (Sprech-)Stimme

eine Veranstaltung der Reihe "Altweibersommer"
der Hohhaus-Apotheke Lauterbach

Wohlkingend, rund und stark. Sie lässt uns aufhorchen und verführt zum Zuhören. Sie schenkt uns Freude, Freunde, Fans, Kunden und nicht zu vergessen....Selbstbewusstsein.

Ein besonderer Workshop! Entdecken Sie Ihre stimmlichen Fähigkeiten und beginnen Sie, sie zu nutzen.

Lernen Sie:

  • die Angst vor dem ersten Ton zu verlieren
  • Spaß an Ihren lauten und leisen, hohen und tiefen Tönen zu entwickeln
  • Ihren Atem zu kontrollieren und gezielt einzusetzen
  • dass die weibliche Stimme weit mehr Möglichkeiten hat, als "verhaucht, piepsig, schrill"
  • die Stimme als Zugang zu den Facetten Ihrer Persönlichkeit kennen
  • ein kleines Lied - wer viel singt, spricht auch besser.

Ein Workshop, der Ihnen Lust auf Ihre Stimme macht und Ihnen wertvolles "vokales Handwerkszeug" mitgibt.

Der Dozent Dirk Witthuhn:

Wurde am "Mozarteum Salzburg" und am HB Studio New York ausgebildet, spielt an deutschen Stadttheatern sowohl im Schauspie als auch in Musicals. Er arbeitet für das Fernsehen, schreibt Songs und Musicals. In seinen Trainings für RednerInnen, LehrerInnen, PräsentatorInnen und SchauspielerInnen geht es ihm vor allem um den "Elvis-Faktor".

Zeit:

Samstag, 7. und Sonntag, 8. Oktober 2017

Kosten:

169 Euro pro Teilnehmerin

Logo des Landes Hessen Gefördert durch das
Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst